Ausstellung "Menschen, die wir sind" von Heide Prange

Die in Brilon geborene Fotografin Heide Prange zeigt in ihrer Werkschau „Menschen, die wir sind“  ab dem 25. Februar 2022 im Museum Haus Hövener eine große Auswahl ihrer künstlerischen Arbeiten. Die Ausstellung wird präsentiert vom Kunstverein Brilon.

Die Künstlerin bringt Menschen zusammen, deren Geschichten bewegen. Ihre fotografischen Portraitarbeiten beschäftigen sich mit dem Gesicht und genetischen Veränderungen, die zu besonderen Merkmalen führen können. Vielfalt als Gut einer Gesellschaft zu betrachten und die Akzeptanz individueller Unterschiede einzelner in den Fokus zu rücken, ist ein zentraler Punkt in ihren Arbeiten.

Heide Pranges Projekte finden immer in engem Austausch und in der Zusammenarbeit mit den einzelnen Protagonist:innen statt. So entsteht das spannende Zusammenspiel zwischen der künstlerischen Arbeit und den subjektiven Erzählungen der/des Einzelnen.

Ihr aktuelles Portraitprojekt WIR LICHTGESTALTEN ist in Zusammenarbeit mit dem inklusiven Tanztheater Lichtgestalten aus Bergisch Gladbach entstanden und wird ebenfalls hier vor Ort in einer Aktionswoche im März weitergeführt. Der Weltdownsyndrom Tag am 21. März 2022 ist Beginn der Veranstaltungsreihe. Dabei wird ein besonderer Schwerpunkt auf Inklusion in der Kultur und Freizeit gelegt. Eine Zusammenarbeit mit der Caritas Brilon ist in Planung.

Die Ausstellung wird einen Einblick in gesellschaftliche Themen bieten, zu denen viele von uns nur selten Zugang finden, sie schafft Raum für Begegnung und richtet die Aufmerksamkeit auf die Menschen, die wir sind.

Vernissage: 25.02.2022 um 19.00 Uhr

Heide Prange ist 1985 in Brilon geboren und lebt in Köln. Sie studierte Fotografie an der Fachhochschule in Dortmund und schloss ihr Master Studium 2013 mit dem Projekt „Die Frau mit dem Fleck im Gesicht“ ab, für das sie Menschen mit genetischen Besonderheiten, die speziell im Gesicht sichtbar sind, portraitierte.

„Die Frau mit dem Fleck im Gesicht“ wurde 2018 unter anderem in der WDR Lokalzeit Köln vorgestellt. Heide Prange ist seit 2011 selbstständige Fotografin. Sie arbeitet für freie und redaktionelle Kunden und hat sich spezialisiert auf Portraitfotografie.

Kontakt: post@heideprange.de  -  www.heideprange.de

Termindetails


Stadt
Brilon

Kategorie
Ausstellung/Führung

Beginn
Fr, 25.02.2022

Ende
So, 24.04.2022

Veranstaltungsort

Veranstalter

Kunstverein Brilon e.V.
Gartenstraße 28
59929 Brilon